Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder was

Moderator: Mod

Benutzeravatar
v-mann
Rähschiiii
Beiträge: 797
Registriert: Samstag 20. November 2010, 11:10

Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder was

Beitrag von v-mann » Donnerstag 23. Dezember 2010, 20:19

ich wurde äbn dazu inschbirierd diesen tröt zu eröffnen.
Grund war für mich das ich Wind von einer re-Union (zu deutsch: wie machn wieder zusammen Musik weil wir das Geld brauchen) einer meiner liebsten Bands erfahren habe: KNORKATOR. leider hatte ich nciht das glück diese live in farbe bund und in real zu sehen da ich erst spät auf ihren unfug gestoßen bin. aber nun gibts ne neue chance :-)

Nun denn lasst uns teilhaben an Erinnerungen, Hoffnungen oder was-auch-immer mit eurem Lieblingssong eurer Lieblingsband

eso-tommy
Wordmarke
Beiträge: 22
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2010, 14:02

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von eso-tommy » Mittwoch 12. Januar 2011, 08:33

gibt es einige...

Musik:

In the army now... einfach nur genial
Mull of Kintyre... wahnsinn
Loch Lomond.... life von Runrig nicht zu toppen
California Dreamin' von den Mamas + Papas.... traumhaft
Summer Vine in der Version von Ville Valo.... der zum mitsingen
Take me home, countryroads.... zum Mitgrölen
Puff the magic dragon... Peter Paul and Mary - zum mitschwofen (in der Life-Version)

Band:

unabhängig von oben:
Sweet
T-Rex
Status-Quo
Abba (ja ehrlich)
Showaddywaddy (die haben was!)
Rubettes
Hank the knife and the Jets

Benutzeravatar
Irexis
Rähschiiii
Beiträge: 1252
Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:21

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von Irexis » Mittwoch 12. Januar 2011, 09:01

eso-tommy hat geschrieben:gibt es einige...

Musik:

In the army now... einfach nur genial
Mull of Kintyre... wahnsinn
Loch Lomond.... life von Runrig nicht zu toppen
California Dreamin' von den Mamas + Papas.... traumhaft
Summer Vine in der Version von Ville Valo.... der zum mitsingen
Take me home, countryroads.... zum Mitgrölen
Puff the magic dragon... Peter Paul and Mary - zum mitschwofen (in der Life-Version)
Der Liste kann ich mich voll umfänglich anschließen! Bei mir fehlt da nur noch:

Extrabreit: Flieger grüß mir die Sonne (klasse zum Mitgrölen)
Amerika: The Last Unicorn (schmachtfetzen)
AC/ DC: T.N.T (headbang)
überhaupt alles von AC/DC
KISS: A World without Heros (Eine der ersten Bands die ich Live gesehen hab)



Uuuuund:

Bohemian Rhapsody von Queen



Queen ist überhaupt einer meiner All Time Favs!
Bild

Draußen nur Kännchen!

Benutzeravatar
Wiesodenn
Baphomet
Beiträge: 1002
Registriert: Montag 29. November 2010, 10:39
Wohnort: Schweiz im 3. Stock

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von Wiesodenn » Mittwoch 12. Januar 2011, 10:46

Meinem Alter entsprechend nur Zeugs aus der Jugendzeit. Meine erste Single war eine von den Beatles auf deutsch und zwar

:mrgreen:
Achtung Spoiler: zeigen
The Corporation
If
Brian Auger
Golden Earring
Judas Priest
Blue Cheer
Quatermass
Spooky Tooth
East Of Eden
Ekseption
The Doors
It's a Beautiful Day
Soft Machine
Bob Seger
Eloy
Quicksilver Messenger Service
Wishbone Ash
Beach Boys
Free
Steppenwolf
Small Faces
Lovin' Spoonful
The Kinks
Yes
Gentle Giant
Genesis
AC/DC
Fleetwood Mac
Cream
Blind Faith
Chicago Transit Authority
Crosby, Stills, Nash & Young
Canned Heat
Deep Purple (and Royal Philharmonic orchestra)
Uriah Heep
Led Zeppelin
The Animals
Joe Cocker
John Mayall
Iron Butterfly
Emerson, Lake & Palmer
Vanilla Fudge
Steamhammer
Chicken Shack
Bloomfield, Kooper, Stills
Cat Stevens
Melanie
Simon & Gurfunkel
Spencer Davis Group
Humble Pie
Bob Dylan
Manfred Mann's Earthband
Jimi Hendrix
JethroTull
Yes
Armageddon
Black Sabbath
Eric Burdon and the Animals
Canned Heat
The Byrds
Moody Blues
Jefferson Airplane
The Who
The Doors
The Rolling Stones
“Unser Produkt Vertigo-Heel ist inzwischen das meistverkaufte Schwindel-Medikament in Deutschland.”

Jörg Kachelmann twittert: Ich bin mal gespannt, wann Storr über die Post vom Kammergericht Berlin berichten wird, die er schon ne Weile hat.

Benutzeravatar
anna
Wordmarke
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 3. Dezember 2010, 19:06

Beitrag von anna » Mittwoch 12. Januar 2011, 11:16

Darf ich vorstellen: Mein allererstes Lieblingslied!
Im Alter von etwa 5 Jahren bei der Nachbarin im Fernsehen gesehen und dann wochenlang laut ge..äh..sungen. Auch in der Straßenbahn, aber dort nicht lang, dank der mütterlichen Intervention. ;)

Johann N. Nestroy: "Wenn alle Stricke reissen, hänge ich mich auf."

Benutzeravatar
Wiesodenn
Baphomet
Beiträge: 1002
Registriert: Montag 29. November 2010, 10:39
Wohnort: Schweiz im 3. Stock

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von Wiesodenn » Mittwoch 12. Januar 2011, 11:27

Darf ich auch vorstellen: Mein allererstes Lieblingslied! Kein Wort verstanden aber auf "italienisch" mitgesungen.



Deutsche Schlager waren auch eine Zeit lang meine Favoriten, so etwa bis 13/14 Jahre. Darunter natürlich auch "Liebeskummer lohnt sich nicht my darling" oder "Rote Lippen soll man küssen" von Cliff Richard.
“Unser Produkt Vertigo-Heel ist inzwischen das meistverkaufte Schwindel-Medikament in Deutschland.”

Jörg Kachelmann twittert: Ich bin mal gespannt, wann Storr über die Post vom Kammergericht Berlin berichten wird, die er schon ne Weile hat.

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von herrengedeck » Mittwoch 12. Januar 2011, 13:51

Von damals bis heute immer inspirierend:

The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von herrengedeck » Mittwoch 12. Januar 2011, 13:55

So wie wiesodenn "italienisch" mitgesungen hat, habe ich mich am "Englischen" versucht:
Schilippschipjäjäjä :totlach:



Dazu noch als Ergänzung (damit Sascha mir nicht zuvorkommt):

The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Sascha
Baphomet
Beiträge: 1154
Registriert: Montag 22. November 2010, 21:22
Wohnort: Hofgeismar

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von Sascha » Mittwoch 12. Januar 2011, 14:35

Brraaav, Brauner :totlach:
Bild Bild

Spamming me, and spamming you ahaaaah...

Benutzeravatar
Irexis
Rähschiiii
Beiträge: 1252
Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:21

Re: Eure Lieblingsmusik/Band - Erinnerungen Hoffnungen oder

Beitrag von Irexis » Mittwoch 12. Januar 2011, 16:01

Was ist das eigentlich, obwohl ich noch viel zu jung bin *hüstel* um die ganzen alten Schinken zu kennen (Liebeskummer....Marina usw) und das auch so überhaupt nicht meine Musik ist, kann ich die trotzdem alle Mitsingen. Von "Er gehört zu mir" bis "Mamor, Stein und Eisen bricht"
Mindcontroll? Bild
Bild

Draußen nur Kännchen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast