R.I.P Leslie Nielsen

Moderator: Mod

Antworten
Benutzeravatar
Olopax
Terrorischd
Beiträge: 997
Registriert: Samstag 20. November 2010, 11:54
Wohnort: Spätzleshausen (Thailand)

R.I.P Leslie Nielsen

Beitrag von Olopax » Montag 29. November 2010, 22:32

Schade und unvergessen ...
Bild

Die freie Energie ist die Differenz aus innerer Energie und dem Produkt aus Temperatur und Entropie

Benutzeravatar
Irexis
Rähschiiii
Beiträge: 1252
Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:21

Re: R.I.P Leslie Nielsen

Beitrag von Irexis » Montag 29. November 2010, 22:38

Für mich ist die nackte Kanone einfach Kult! Vor allem die Serie.
Bild

Draußen nur Kännchen!

Benutzeravatar
witchbitch
Salznase
Beiträge: 548
Registriert: Montag 22. November 2010, 00:10
Wohnort: Sach ich auch nich
Kontaktdaten:

Re: R.I.P Leslie Nielsen

Beitrag von witchbitch » Freitag 3. Dezember 2010, 17:48

Irexis hat geschrieben:Für mich ist die nackte Kanone einfach Kult! Vor allem die Serie.
Dazu gabs ne Serie? Das hab ich offenbar komplett verdrängt!
You can´t trust witches....trust me!

Benutzeravatar
Olopax
Terrorischd
Beiträge: 997
Registriert: Samstag 20. November 2010, 11:54
Wohnort: Spätzleshausen (Thailand)

Re: R.I.P Leslie Nielsen

Beitrag von Olopax » Freitag 3. Dezember 2010, 17:53

witchbitch hat geschrieben: Dazu gabs ne Serie? Das hab ich offenbar komplett verdrängt!
Die Serie hiess Police Squad, der Deutsche Titel Die nackte Pistole (auch auf Youtube)
Die Folgen

1.Staffel (1982, 6 Folgen)

01.) Ein Fall für alle Fälle (A Substantial Gift - The Broken Promise) (US: 04.03.1982)
Regie: Jim Abrahams, David Zucker, Jerry Zucker
Gäste: Barbara Tarbuck, Terry Wills, Terrence Beasor, Russell Shannon, Jimmy Briscoe, Kathryn Leigh Scott, Lorne Greene

Wer steckt hinter dem Doppelmord im Kreditinstitut? Mit souveräner Tolpatschigkeit ermittelt Kommissar Frank gegen Zahnärzte und die Einzelkämpferin Sally. Weil sie ihre Arztrechnung nicht bezahlen konnte, hat sie einfach zwei Männer erschossen.

02.) Kampf der Fäuste (Ring of Fear - A Dangerous Assignment) (US: 11.03.1982)
Regie: Joe Dante
Gäste: Rudy Solari, Patrick St. Esprit, Floyd Levine, Tessa Richarde, Irwin Keyes, Grand L. Bush, George Stanford Brown

Box-Champ Mike wir ermordet. Kommissar Frank verdächtigt den korrupten Boxmanager Mr. Martin. Frank heuert den psychisch geschwächten Boxer Buddy an, um es Mr. Martin heimzuzahlen.

03.) Der Butler wars (The Butler Did It - A Bird in the Hand) (US: 18.03.1982)
Regie: George Stanford Brown
Gäste: Tommy Lasorda, Nicolas Coster, Lilibet Stern, Byron Webster, Ken Michelman, Peter Elbling, K. Callan, Robert Goulet

Während ihres Geburtstagsfestes wird die Millionärstochter Terri entführt. Aber nicht ihr Verlobter, sondern der Butler des Hauses steckt hinter der Erpressung. Kommissar Frank kann den kriminellen Hausangestellten mit einem furiosen Schußwechsel entlarven.

04.) Gewissenlose Rache (Revenge and Remorse - The Guilty Alibi) (US: 25.03.1982)
Regie: Paul Krasny
Gäste: Joyce Brothers, Spencer Milligan, Bonnie Campbell Britton, K.T. O'Sullivan, William Shatner

Wer nur steckt hinter den explosiven Anschlägen, die Richter und Staatsanwälte in die Luft gehen lassen? Kommissar Frank hat den Sprengstoff-Experte und Ex-Straäfling Eddie.

05.) Hals- und Beinbruch (Rendezvous at Big Gulch - Terror in the Neighborhood) (US: 01.06.1982)
Regie: Reza S. Badiyi
Gäste: Al Ruscio, Robert Costanzo, John Ashton, Connie Needham, Rebecca Holden, Florence Henderson

Keine Chance hat die kriminelle Gang, die Schutzgelder von Ladeninhabern erpreßt. Denn auch Kommissar Frank hat ein Geschäft eröffnet: Er vermittelt den Gaunern nun derbe Schlüsselerlebnisse.

06.) Im Zeichen des Bösen (Testimony of Evil - Dead Men Don't Laugh) (US: 08.06.1982)
Regie: Joe Dante
Gäste: Dick Clark, Danny Dayton, Claudette Nevins, Dick Miller, Jerry Layne, Wayne Winton, William Conrad

Hinter dem Mord des Nachtbar-Conferenciers Joey stecken die Machenschaften von Drogenhändlern. Kommissar Frank bewährt sich bei seinen Ermittlungen nicht nur als Bekämpfer der Rauschgift-Kriminalität. Auch als witzelnder Entertainer kommt er gut an.

Die freie Energie ist die Differenz aus innerer Energie und dem Produkt aus Temperatur und Entropie

Benutzeravatar
godhelp
modhelp
Beiträge: 93
Registriert: Samstag 20. November 2010, 20:39

Re: R.I.P Leslie Nielsen

Beitrag von godhelp » Freitag 3. Dezember 2010, 21:30

Habe mir anlässlich seines Todes die "Nackte Kanone"-Filme mal wiederbesorgt.

Bei der Szene bin ich fast gestorben....

Herrlich albern :lol: :lol:

Benutzeravatar
witchbitch
Salznase
Beiträge: 548
Registriert: Montag 22. November 2010, 00:10
Wohnort: Sach ich auch nich
Kontaktdaten:

Re: R.I.P Leslie Nielsen

Beitrag von witchbitch » Freitag 3. Dezember 2010, 23:50

godhelp hat geschrieben:Habe mir anlässlich seines Todes die "Nackte Kanone"-Filme mal wiederbesorgt.

Bei der Szene bin ich fast gestorben....

Herrlich albern :lol: :lol:
Das hab ich auf einer 20 Jahre alten Kase...Und will den ganzen Kram SO DERMAßEN im Original!
Sobald die Finanzen es zulassen, besorge ich mir die DVD´s.Warscheinlich sind die grade im Preis um 150% gestiegen :staun:
You can´t trust witches....trust me!

Benutzeravatar
Sascha
Baphomet
Beiträge: 1154
Registriert: Montag 22. November 2010, 21:22
Wohnort: Hofgeismar

Re: R.I.P Leslie Nielsen

Beitrag von Sascha » Samstag 4. Dezember 2010, 15:29

Warte bis die Sonderedischen rauskommt
Bild Bild

Spamming me, and spamming you ahaaaah...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast