Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Moderator: Mod

schmuddelkind
Dembelkerze
Beiträge: 275
Registriert: Samstag 4. Dezember 2010, 02:12

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von schmuddelkind » Mittwoch 15. Februar 2012, 16:22

Whew, da tun sich ja Abgründe auf....

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von herrengedeck » Montag 2. April 2012, 12:26

The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
v-mann
Rähschiiii
Beiträge: 797
Registriert: Samstag 20. November 2010, 11:10

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von v-mann » Mittwoch 4. April 2012, 21:58


Benutzeravatar
v-mann
Rähschiiii
Beiträge: 797
Registriert: Samstag 20. November 2010, 11:10

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von v-mann » Freitag 6. April 2012, 08:02

Soooo, was soll ich euch sagen mir hat der Film sehr gut gefallen habe ihn schließlich auch schon ewig verfolgt :-D.
Das Kino war Proppenvoll und es gab Applaus xD. So übelst Trashig fand ich ihn nun nicht - klar das Scenario ist es aber sonnst eigendlich nicht wirklich. Es gab viele witzige Momente und Anspielungen, vorallem der "Apple" gag war dezent und witzig.
Außerdem ,ich hoffe ich interpretiere da nicht zuviel rein *nachdenk* - NEIN, hat er auch einige Botschaften und wiederspiegelungen der Politik und des Kriegerischen Irrsinns. Hierbei gabe es einige momente bei denen einem das Schlucken schwer viel und ich dachte - oh shit traurig aber wahr.

Benutzeravatar
Irexis
Rähschiiii
Beiträge: 1252
Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:21

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von Irexis » Freitag 6. April 2012, 08:11

*Iron Sky auf meine DVD Liste setz*
Bild

Draußen nur Kännchen!

Arno
Dembelkerze
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 16. August 2011, 15:45

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von Arno » Freitag 6. April 2012, 20:11

Interessanter Artikel bei TP, der Iron-Sky aber eigentlich nur als Aufhänger nutzt:
Von Wünschelruten und SS-Wehrgeologentrupps
Rudolf Stumberger 06.04.2012
Nazis auf dem Mond sind kaum weniger bizarr, als ihr Wirken auf der Erde war
[...]
So wissen wohl nur wenige, dass es im 3. Reich Einrichtungen wie die von "SS-Wehrgeologietrupps" gab, die mit von der SS zertifizierten Wünschelrutengänger ausgestattet waren. Das Ganze fußte auf einem Besuch des Münchner Studienprofessors Dr. Josef Wimmer in Heinrich Himmlers Feldhauptquartier "Hegewald" in der Ukraine am 23. August 1942. Zwei Tage blieb dort der Studienprofessor und erläuterte dem Reichsführer SS, was es mit dem Wünschelrutensuchen auf sich hatte.
[...]
http://www.heise.de/tp/artikel/36/36675/1.html

Das dass osterreichische Militär zu jener Zeit Wünschelroutengänger ausbilden ließ - von Hanussen persönlich - wusste ich ja, aber in der SS?! Wow!

P.S.: Den Film guck ich mir wohl am Dienstag an, da warte ich schon ewig drauf.

gummifisch
Rähschiiii
Beiträge: 338
Registriert: Freitag 26. November 2010, 23:41

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von gummifisch » Freitag 6. April 2012, 20:54

die wünschelrutengänger wurden sehr erfolgreich bei minenräumkommandos eingesetzt.
im gegensatz zu einem eher feinstofflich subtilen ausschlag bei wasseradern, liess sich
bei tretminen oftmals ein ausschlag von mehreren metern beobachten.

Arno
Dembelkerze
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 16. August 2011, 15:45

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von Arno » Freitag 6. April 2012, 21:17

Jupp. Nicht schlecht so ne Wünschelrutenelite!

Arno
Dembelkerze
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 16. August 2011, 15:45

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von Arno » Montag 9. April 2012, 21:22

Ahhh ich Verpeilo...
Freu mich seit Tagen darauf, morgen den Film anzugucken und jetzt hab ich endlich mitgeschnitten, dass in der 2. Liga ja englische Woche ist. Hilft nix... dann morgen halt Stadion statt Iron Sky.

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: Iron Sky - Reichsflugscheiben nun auch als Film

Beitrag von herrengedeck » Dienstag 10. April 2012, 16:46

Hier sind noch 2 Rezensionen aus der Leipziger Volkszeitung:

http://www.abload.de/img/ironbild1yfjn2.jpg
http://www.abload.de/img/ironbild2nmko2.jpg
The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste