Der Gründer und sein Machwerk

Moderator: Mod

Benutzeravatar
witchbitch
Salznase
Beiträge: 548
Registriert: Montag 22. November 2010, 00:10
Wohnort: Sach ich auch nich
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von witchbitch » Mittwoch 15. Dezember 2010, 15:14

Sofa hat geschrieben:Bis zum Frühjahr isses ja nich mehr weit hin. Das sitz´ ich jetz aus und dann: schaun ma mal, dann sehn wirs schon.
Der Handformer wird den Streifen ansehen und danach,- egal welche Qualität,- froh sein, dass er nochmal etwas mehr oder weniger Aufmerksamkeit bekommt und dann: :motz: oder :supercool:
Der schmierige Meischder wird sich heimlich über die Aufmerksamkeit freuen...der kann nich anders. Öffentlich wird er sich sicherlich bitter beklagen über den Missbrauch in der Selbstverständlichkeit...von dem unerkannde Hochmut mal abgesehen. :totlach:
You can´t trust witches....trust me!

Benutzeravatar
Amtsrätle
Dembelkerze
Beiträge: 224
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2010, 22:32

Re:

Beitrag von Amtsrätle » Montag 20. Dezember 2010, 13:46

Sofa hat geschrieben:Bis zum Frühjahr isses ja nich mehr weit hin. Das sitz´ ich jetz aus und dann...
Gibt's jetzt doch einen ungefähren Erscheinungstermin?

Benutzeravatar
v-mann
Rähschiiii
Beiträge: 797
Registriert: Samstag 20. November 2010, 11:10

Re: Der Gründer und sein Machwerk

Beitrag von v-mann » Montag 20. Dezember 2010, 15:19

@amtsrätle: nicht das ich wüsste der herr gründer ist ja auch noch nicht hierher umgezogen der ist wahrscheinlich zu sehr beschäftigt :totlach:

Benutzeravatar
Amtsrätle
Dembelkerze
Beiträge: 224
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2010, 22:32

Beitrag von Amtsrätle » Donnerstag 23. Dezember 2010, 03:00

Auf YouTube lässt er verlauten:
derGruender (vor 1 Woche)
In der nächsten Woche wird die letzte Arbeit am Film durchgeführt: Die Feinmischung des Audio-Tons.... das heißt: Am 22.12.2010 ist der Film "DER GRÜNDER" nach langer Arbeit fertiggestellt :)
Bin mal gespannt, ob's wirklich die letzte Arbeit an dem Film ist.

Benutzeravatar
ThaiKoMedial
Beistellweib
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2010, 00:28
Wohnort: Hauptstadt

Re: Der Gründer und sein Machwerk

Beitrag von ThaiKoMedial » Samstag 15. Januar 2011, 01:03

Der Gründer ist zwar hier jetzt auch angemeldet, hat aber noch nix gesagt...
...dann vermelde ich mal den Eintrag in seinem Gästebuch vom 12.01.2011:
Eric Hordes hat geschrieben:Ja, "Der Gründer" wird auf DVD veröffentlicht und ja - die Premiere ist für März in Berlin angedacht. Momentan befindet sich der Film noch in der Tonmischung unter Bert Olkes und Ingo Frischeisens Fittichen.

Herz Gruß, Eric
Juhu - wusste doch, dass die Premiere nur in der Hauptstadt stattfinden kann! :flehan:

Ich warte auf Ihre Einladung, Herr Gründer... :king:
"Die heilige Idee ist umzingelt von Neid, Missgunst, Betrug und übler Nachrede." (LaTom)

Benutzeravatar
Sascha
Baphomet
Beiträge: 1154
Registriert: Montag 22. November 2010, 21:22
Wohnort: Hofgeismar

Re: Der Gründer und sein Machwerk

Beitrag von Sascha » Samstag 15. Januar 2011, 12:31

Wie? Nur DVD? Nix Kino? Roter Teppich? Rambazamba?
Bild Bild

Spamming me, and spamming you ahaaaah...

Morgenstund
Heimlichgucker
Beiträge: 445
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 22:21

Re: Der Gründer und sein Machwerk

Beitrag von Morgenstund » Samstag 15. Januar 2011, 12:56

@Thaiko

Tja, dann wirst Du wohl eine Karte bekommen müssen - und - Du darfst Dich sicherlich auf das Erlebnis freuen, ein Kino ganz für Dich alleine zu haben. :zustimm: :versteck:

Benutzeravatar
ThaiKoMedial
Beistellweib
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2010, 00:28
Wohnort: Hauptstadt

Re: Der Gründer und sein Machwerk

Beitrag von ThaiKoMedial » Sonntag 16. Januar 2011, 04:25

Morgenstund hat geschrieben:@Thaiko

Tja, dann wirst Du wohl eine Karte bekommen müssen - und - Du darfst Dich sicherlich auf das Erlebnis freuen, ein Kino ganz für Dich alleine zu haben. :zustimm: :versteck:
Also wenn die DVD zur Premiere in einem Kino aufgelegt wird, wird der Gründer doch wohl noch ein paar Leutchen zusammenTROMMELN können... Bild

...notfalls protokolliere ich auch allein :schreiben: - oder ich muss halt ein paar Behördler mitnehmen:

Wer ist im März Frühjahr 2011 in Berlin? Voranmeldungen werden angenommen... Bild
"Die heilige Idee ist umzingelt von Neid, Missgunst, Betrug und übler Nachrede." (LaTom)

Benutzeravatar
Wiesodenn
Baphomet
Beiträge: 1002
Registriert: Montag 29. November 2010, 10:39
Wohnort: Schweiz im 3. Stock

Re: Der Gründer und sein Machwerk

Beitrag von Wiesodenn » Sonntag 16. Januar 2011, 10:32

Für die Uraufführung in der Schweiz habe ich das Kino schon gebucht.

BildBild

Quelle
“Unser Produkt Vertigo-Heel ist inzwischen das meistverkaufte Schwindel-Medikament in Deutschland.”

Jörg Kachelmann twittert: Ich bin mal gespannt, wann Storr über die Post vom Kammergericht Berlin berichten wird, die er schon ne Weile hat.

Benutzeravatar
Amtsrätle
Dembelkerze
Beiträge: 224
Registriert: Donnerstag 2. Dezember 2010, 22:32

Beitrag von Amtsrätle » Sonntag 16. Januar 2011, 18:16

Wenn er schon wieder den Ton mischt (soweit ich weiß macht er das schon seit Frühjahr 2010), dann kann die Veröffentlichung noch etwas auf sich warten lassen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast