2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Moderator: Mod

Benutzeravatar
Irexis
Rähschiiii
Beiträge: 1252
Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:21

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von Irexis » Donnerstag 5. Januar 2012, 14:21

Aufm Nachbarsnetzwerk klappt das bei mir auch. Der UMTS Stick hat momentan keinen Empfang. hmm...
Bild

Draußen nur Kännchen!

Benutzeravatar
Olopax
Terrorischd
Beiträge: 997
Registriert: Samstag 20. November 2010, 11:54
Wohnort: Spätzleshausen (Thailand)

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von Olopax » Donnerstag 5. Januar 2012, 14:45

vor zwei Stunden war anonym.to wirklich weg. Nun klappt es wieder :verschwörung:
Die freie Energie ist die Differenz aus innerer Energie und dem Produkt aus Temperatur und Entropie

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von herrengedeck » Donnerstag 5. Januar 2012, 23:05

The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von herrengedeck » Dienstag 10. Januar 2012, 20:53

Axe final edition 2012
Neuer axe Duft dem Weltuntergang gewidmet ... :roll:

http://www.axe.de/2012/mach-das-beste-draus_de.php
The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Wiesodenn
Baphomet
Beiträge: 1002
Registriert: Montag 29. November 2010, 10:39
Wohnort: Schweiz im 3. Stock

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von Wiesodenn » Dienstag 10. Januar 2012, 21:12

Mein letzter Wunsch.

Bild
“Unser Produkt Vertigo-Heel ist inzwischen das meistverkaufte Schwindel-Medikament in Deutschland.”

Jörg Kachelmann twittert: Ich bin mal gespannt, wann Storr über die Post vom Kammergericht Berlin berichten wird, die er schon ne Weile hat.

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von herrengedeck » Dienstag 10. Januar 2012, 22:12

Bunkerbau und Todesangst
Maya-Gläubige rüsten sich für Weltuntergang

http://www.bild.de/news/ausland/maya-ka ... .bild.html
The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Indigokind
Dembelkerze
Beiträge: 265
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2011, 11:09

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von Indigokind » Mittwoch 11. Januar 2012, 15:52

Wenn man die Weltuntergangsszenarien mal als Subtypus aller wahnhaften Weltanschauungsvarianten betrachtet haben sie alle gemeinsam, dass sie selbstwiderlegend sind: Ihre Anhänger müssen die demütigende und peinliche Erfahrung machen dass sie sich geirrt haben, sobald die Frist verstrichen ist.
Eine andere Spielart des Wahns, die Nachtodszenarien (die praktisch alle Religionen im Programm haben) ist in dieser Hinsicht wesentlich schwerer in den Griff zu bekommen, da man zur entgültigen Widerlegung ja praktisch nach seinem Tode miterleben müsste, dass überhaupt nichts passiert.
Ein Selbstmordattentäter der sich mit Gedanken an 40 Jungfrauen in die Luft sprengt wird leider nie erfahren dass er einem schrecklichen Irrtum aufgessesen ist...
Es ist daher wesentlich befriedigender, sich mit Weltuntergangsjüngern auseinanderzusetzen :-D

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von herrengedeck » Dienstag 1. Mai 2012, 17:08

Großes sächsisches Kino:

Wahr oder gaga?
Dieser Schädel soll Weltuntergang verhindern

Hobby-Historiker Thomas Ritter behauptet einen Maya-Steinkopf zu besitzen. Dieser habe spirituelle Kräfte, die am 21.12.2012 freigesetzt werden.

http://www.bild.de/video/clip/maya-kale ... .bild.html

Treffen der Schädelbesitzer aus der ganzen Welt in Mexiko. Nix wie hin.
Gilt das auch für Dickschädel?
The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von herrengedeck » Freitag 4. Mai 2012, 11:44

US-Prediger Camping
Endzeit-Prophet schwört dem Weltuntergang ab

Bild
The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
herrengedeck
Baphomet
Beiträge: 1068
Registriert: Samstag 20. November 2010, 16:08
Wohnort: Bei Mutti. Gelt Mutti?

Re: 2012 - Hilfe, wir werden alle ................. lachen

Beitrag von herrengedeck » Donnerstag 10. Mai 2012, 11:05

Sind sie jetzt schuld, wenn am 21. Dezember die Welt untergeht?
Sachsen lassen Maya-Schädel fallen
Dresden – Angeblich stammt er aus dem legendären Schatz der Maya, ist Jahrtausende alt.

Der Wunderschädel aus Mexiko! Seine magischen Kräfte sollen uns der Legende nach vor dem Weltuntergang am 21. Dezember 2012 bewahren – dem letzten Tag im Maya-Kalender.

Der mystische Maya-Schädel soll Tausende Jahre alt sein, von Maya-Indianern angefertigt. Der Legende nach haben Nazis den Schädel in den 1930er-Jahren aus einem Kloster gestohlen. Bis 1945 war er angeblich im Besitz des SS-Führers Heinrich Himmler. Über viele Umwege landete er bei dem Dresdner Historiker Thomas Ritter. Weltweit sollen 13 solcher Schädel existieren.
mehr...


DOCH JETZT HABEN SACHSEN DEN MAGISCHEN SCHÄDEL ZERSTÖRT!
Bei einem Fotoshooting in einem Labor in Glauchau (Sachsen) fiel der Kopf aus massivem Vulkangestein zu Boden. Ein Stück Stein brach aus dem Kiefer.
Ein Augenzeuge zu BILD: „Wahrscheinlich lag er etwas wacklig. Plötzlich krachte er herunter. Ein großes Stück brach aus der Kinnlade heraus. Es ist wirklich tragisch.“
Schädelbesitzer Thomas Ritter (43) ist jedenfalls untröstlich, sagt: „Bei der Welten-End-Zeremonie der Maya im Dezember sollte dem Schädel uraltes Wissen entlockt werden, das die Welt vor dem Untergang bewahrt.“
Für den angeblich letzten Tag der Welt ist in Mexiko ein Treffen von 13 Schädelbesitzern aus der ganzen Welt geplant. Sie sollen den Untergang in letzter Minute stoppen.
ABER GEHT DAS JETZT ÜBERHAUPT NOCH?
Schädelbesitzer Ritter: „Ich muss jetzt dringend mit den Maya-Ältesten Verbindung aufnehmen, ob der Schädel nun überhaupt noch funktioniert.“
http://www.bild.de/news/inland/maya/sac ... .bild.html
The truth is somewhere out there...

Bild Bild Bild Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste